Samstag, 13. August 2016

Fischotter im Wildpark Bad Mergentheim



Halli hallo,
ist da wer???? 
Ja wo seid ihr denn????

Hallo!!!!!!!!!

Such such..... 

Nichts zu sehen.....

Ein so schönes neues Gehege ohne Tiere?
Seltsam...



Oh da, da leuchtet etwas kleines Schwarzes,
freu,
vielleicht bekommen wir doch eine Chance?
Ja nicht zu fassen aber wahr,...
tatsächlich, es ist ein Tier......
Jippiiiiiiiiiiiiiiiii.....
und gleich war noch ein zweites Tier da!


Zwei Fischotter,

im neu gerichteten Boot,
wie klasse ist das denn!!!!



**Was machst du den da?

Du putzt dich trocken, 
War schön im Wasser gell !!!

Ich bin auch noch ganz nass.....

Darf ich zu dir kommen?**


**Ok!
Ich mach dir Platz......**


Kuschel, kuschel........


**Lass uns abhauen, 
ich weiß da noch 
ein schöneres Plätzchen....**


Nichts wie weg!!!!!!!!



Das war es, denn all mein gutes Zureden und Bitten 
half da nicht weiter,
sie wollten einfach alleine sein die zwei,
auch wenn ich sie gerne noch länger gesehen 
und fotografiert hätte,
sei es ihnen gegönnt,
wir wollen ja nicht maßlos sein.....

Es war schön, dass ihr euch überhaupt gezeigt habt
und mir ein paar Chancen für ein Foto gabt.
Vielen Dank dafür!

*

So hoffe ich, 
dass auch unsere Besucherinnen und Besucher
wieder Spaß hatten beim Vorbeikommen

und

schicke liebe Herzensgrüße
von Monika*
und
den Fischottern




Texte und Fotos sind mein Eigentum und dürfen nicht ohne


 Erlaubnis von mir, der Autorin und Fotografin
in jeglicher Form genutzt, 
kopiert, modifiziert
oder 
verbreitet werden.-


Verstöße ziehen rechtliche Schritte nach sich!


Meine Tierfreunde und ich freuen uns sehr auf dich,

bis bald....

Kommentare:

  1. Liebe Monika,
    was für wundervolle Fotos! Da war Geduld sicher gefragt! Aber dir ist es wieder gelungen so hinreißende Bilder zu machen! Mein Favorit ist eindeutig das Bild, wo die zwei am Kuscheln sind! Man könnte meinen sie grinsen einem an! Einfach lieab!
    Ich wünsche dir von Herzen ein zauberhaftes Wochenende und bedanke mich tausendmal für deine immer sooooo lieben Zeilen bei mir! Freue mich ja jedesmal so darüber! Gib dir sorg!
    Herzensgrüassli und Drückerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne,
      ja Geduld braucht man bei der Tierfotografie meistens, aber die habe ich schon.....Wenn ich alleine bin, habe ich ja alle Zeit der Welt,
      in Gesellschaft ist das schon schwieriger, aber trotzdem hat es super geklappt...und was jetzt nicht geht, geht ein anderes Mal vielleicht..., so versuche ich damit umzugehen...
      Die Tiere verzaubern mich schon, ich sehe sie eben auch als Lebensgeschenke und Kostbarkeiten...
      Danke für deine Wünsche und lieben Zeilen, die mich sehr erfreuen!!! Und sehr gerne besuche ich dich und schreibe dir!!! Schön, wenn ich dich damit auch erfreuen kann!
      Ich drück dich zurück und schicke dir auch liebe Herzensgrüße,
      Monika*

      Löschen
  2. Da haben die beiden Fischotter aber ein schönes neues Spielzeug bekommen.
    Am Dienstag bin ich auch mal wieder im Zoo, ich freue mich schon riesig.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      ich finde das Boot auch genial, ohne die Tiere konnte ich ja das Gehege bestaunen.....
      Oh das freut mich aber für dich, genieße deinen Ausflug in den Zoo, es wird sicher spannend und toll!!!
      Viel Spaß, dir noch einen schönen Sonntag,
      herzlichst Monika*

      Löschen
  3. #6 ist ja herzallerliebst.
    LG aus dem grade fischverzehrenden Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihihihi, ja gell!!!!
      Stimmt, jetzt wo du es sagst, die Fische haben gefehlt...,
      die hatten sie bestimmt schon vorher...
      Liebe Grüße für dich, danke,
      Monika*

      Löschen
  4. ....nichts ist flotter,
    als zwei Otter!
    Schöne Bilder, wenn auch nur ein paar - das nächste mal werden´s sicher mehr!!
    Einen gemütlichen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahaha ja ich glaube das kann man so sagen!!!!
      Du muss Frau froh sein, dass sie so nette Fotos ergattern konnte..
      Ich war ganz platt, wie schnell das ging aber noch platter,
      dass brauchbare Fotos herausgekommen sind bei der Schnelligkeit der Tiere....
      Ja das brauche ich heute einen gemütlichen Sonntag,
      die auch von Herzen,
      Monika*

      Löschen
  5. Herrlich diese Fotos!
    Bei den Eingangszeilen und dann die leere Kiste im Bild mußte ich herzhaft schmunzeln. Ich versuche ja auch schon seit Monaten die Fischotter im Zoo vor die Linse zu bekommen. Immer wenn ich komme, schlafen die entweder noch in ihrer Höhle oder sie verschwinden ganz schnell darin.

    Ich wünsche einen schönen Sonntag und sende viele Grüße aus Köln
    Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Dieter!!!
      Ja ich kann jetzt auch total Schmunzeln....Sind schon süß die beiden Otter, besonders in der Schmuseszene!!!
      Wie du es beschreibst.....
      Wir brauchen einfach immer viel Liebe für die Tiere, beim Tun und viel viel Geduld und Verständnis für sie....
      Du scheinst wirklich jeden Tag im Zoo zu sein, wow, das ist schon klasse, wenn das möglich ist!
      Ich gönne es dir!!! Auch dir viel Glück für die nächsten Fotos von den Ottern!!!
      Hab du auch einen schönen Sonntag,
      liebe Grüße zu dir nach Köln,
      auf bald,
      Monika*

      Löschen
  6. Sooo herrlich freche Tiere und du hast sie sogar vor die Linse bekommen. Die Bilder sprechen Bände - einfach gut eingefangen - Danke
    Herzliche Grüsse von
    Ayka und Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Erika, liebe Ayka,
      wie Ihr gesehen habt, war es dieses Mal gar nicht so leicht... aber ich freu mich, dass es für eine kleine Geschichte doch
      gereicht hat!
      Danke für Euer Kompliment, freut mich, wenn Ihr es so empfindet!
      Herzliche Grüße auch an Euch und ein Dankeschön,
      herzlichst Monika*
      und die Fischotter

      Löschen
  7. Hallo Monika,
    herrliche Fotoserie mit diesen zwei flinken Kerlchen! Da muss man schnell sein mit der Kamera, gell.
    Dir einen angenehmen Sonntag,
    herzlichst
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wirklich liebe moni,
      das war mir bis dahin nicht wirklich so klar.... :)
      Danke dir!!
      Dir auch einen angenehmen Sonntag,
      herzlichst Monika*

      Löschen
  8. Liebe Monika,
    du hast die kl. Kerle total niedlich eingefangen.
    Herzl., Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit ganz viel Glück, so schnell waren sie wieder verschwunden......
      Aber Glück braucht der Mensch und diesmal war es mir hier vergönnt!!
      Danke!
      Herzliche Grüße
      von Monika*
      und den lieben Kerlchen

      Löschen
  9. Sie sind echt süß, dies Fischotter.
    In Natura habe ich noch keine gesehen.
    Deine nette kleine Geschichte ist dir gut gelungen und die Fotos dazu auch.
    Das letzte , wo mann nur noch das Hinterteil sieht hat mich direkt zum schmunzeln gebracht.
    Da hast du gut reagiert um das noch fotografisch fest zu halten.
    Ich schicke dir liebe Grüße
    und danke dir für deinen lieben, aufmunternden Kommentar bei mir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      dann ist es doch gut, dass es den Blog hier gibt...
      Aber mach dir nichts draus, ich habe auch viele Tiere die ich zeigen werde vorher noch nicht gekannt
      oder gesehen.... :)
      Es ist schön, dazu zu lernen....ich weiß echt viel Neues, da ich mich sehr viel mehr mit den Tieren auseinandersetze,
      als vor Blogzeiten...
      Schön wenn dir die Geschichte gefällt und dir ein Schmunzeln schenkt, das freut mich sehr...
      Wenn ich dich aufmuntern konnte bin ich dankbar dafür!!! Viel Kraft und viel Mut, der mit schönen Augenblicken belohnt wird,
      wünsche ich dir von Herzen,
      Monika*
      die Fischotter stimmen mir zu und grüßen dich auch!

      Löschen
  10. Klasse, liebe Monika, was du da wieder für Fotos geschossen hast. In unserem wunderschönen Wildtierpark am Edersee habe ich die Fischerottern noch nie gesehen. Da muss man wohl zur Fütterungszeit kommen. Sie sind soooo niedlich. Ich finde es immer wieder schade, dass unsere Tiere vor dem Menschen Angst haben müssen, da dies ihr Überleben sichert. Was wäre das schön, wenn alle friedlich miteinander auskämen (auch wenn wir dann auf Schnitzel, Steak und co verzichten müssten ;o) ) aber träumen darf man ja......
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Dani, das sind ja liebe Worte!!!
      Ja schon lustig, dass man die Tiere allgemein manchmal gar nicht oder dann nur schlafend vorfindet.....
      Freut mich, dass ich dir wenigstens eine kurze Sequenz von den Tieren zeigen konnte ! :)
      Tue immer mein Bestes!
      Ja, das ist wirklich schade...ich wäre auch für ein friedliches Zusammenleben!
      Träumen darf man immer!!! Manchmal erfüllt sich ja vielleicht auch was im Kleinen.
      Herzensgrüße für dich
      von den Fischottern und mir,
      Monika*

      Löschen
  11. Hallo liebe Monika,
    ganz wundervolle Aufnahmen von den Fischottern. Ich mag diese Tiere sehr und weiß, dass sie recht flink sind und daher schwer abzulichten.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Synnöve,
      danke dir!!!!
      Ja es sind wirklich enorm flinke Tierchen.....uffff, hatten dann auch keine Lust mehr zurück zu kommen....
      Aber ich war auch flink genug, das hat mich gefreut... :)
      Auch dir ganz viele liebe Grüße
      von Monika*

      Löschen
  12. Liebe Monike
    Einfach toll! Danke für diesen interessanten Post.
    Herzliche Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Yvonne,
      wie freu ich mich dich sehen zu dürfen und die Tiere auch!!!
      Dankeschön!!
      Klasse wenn es dir gefällt!
      Herzensgrüße für dich
      von Monika*
      und den Fischottern

      Löschen
  13. Dear Monika,
    How pretty pics you took! I loved all them!
    Lovely greetings from Brazil!
    Inês

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Inês
      Thank you very much!!!

      Lovely greetings too from Germany!!!
      Monika*
      and the Fischotter

      Löschen
  14. So hübsche Kerlchen, da hast Du ja Glück gehabt sie zu sehen und fotografieren zu können. Bei uns in der Wilhelma gibt es auch Fischotter - nur sehen tut man sie leider nie.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Soni,
      das war auch mehr Glück und Reaktionsschnelligkeit als alles andere, bis ich sie entdeckt hatte,
      waren sie gleich wieder weg...
      Viel Glück dir, irgendwann klappt es bestimmt!
      Sei herzlich gegrüßt
      von Monika*
      und den Fischottern

      Löschen

Über einen netten Kommentar würde ich mich, wir uns,
riesig freuen, das ist wie ein Geschenk...
Dank für Zeit und Mühe!!!

Ich bin bemüht hier im Blog jeden Kommentar persönlich zu beantworten, leider ist es manchmal auch nicht möglich...

Um Verständnis bitte ich, dass ich aus verschiedenen Gründen nicht immer zeitnah antworten kann oder nur einen gemeinsamen Dank auf den Weg schicken kann.....