Mittwoch, 19. Oktober 2016

ROTWILD im Wildpark Bad Mergentheim






Da hab ich ihn entdeckt,
den Rothirsch,
der da so langsam über die Wiese schreitet
und in meinem Herzen gleich Freude verbreitet....

Lange schon habe ich keine Rehe und Hirsche mehr gesehen,
geschweige denn jemals in live so nah....

Im Wildpark Bad Mergentheim
haben sich die Tiere an die Menschen gewöhnt,
wissen um ihre Sicherheit
und müssen sich daher nicht verstecken, schützen 
und abwarten...
Sie ruhen, wie man am weiblichen Tier,  
sehen kann dort gerne in kleinen Erdmulden
oder der Spießer direkt im Gras.-





ROTWILD

Von Natur aus sind die Tiere sehr scheu.
Sie leben gerne in weiten Wäldern mit Lichtungen und Wiesenraum.

Ihre Fellfärbung ist in den 
Sommermonaten Rot-Braun leuchtend,
was auch der Namensgebung diente,
während sie im Winter eine Grau-Braune Färbung haben.-

Ein Pflanzenfresser und Wiederkäuer
wie auch das Damwild und der Elch
ist ebenso das Rotwild.
Es genießt im Herbst besonders auch die Erntegeschenke,
z.B. Kastanien, Eicheln.
Gerne erntet es wenn möglich auch frischen Mais,
freut sich an Obst, Rüben, Kartoffeln
und Pilzen.
Ganz ähnlich wie eben auch der Elch liebt es sonst 
frische Knospen
und Blättchen,
frische Rinde und Flechten,
frisches Gras, sogar Moos.









Auch sie sind ganz besondere Tiere
unser Rotwild...

Eine Bereicherung ihnen so nah gewesen zu sein....

*

Für heute möchten wir uns verabschieden
und danken für den Besuch
im Blog,
auch über einen Kommentar würden wir uns freuen...

herzlichst
Monika*
und das Rotwild

*
Mit diesem Beitag
nehme ich gerne wieder bei Jutta K. teil,
die Donnerstags immer ihr schönes Projekt
Der-Natur-Donnerstag 
startet...



Texte und Fotos sind mein Eigentum und dürfen nicht ohne

 Erlaubnis von mir, der Autorin und Fotografin
in jeglicher Form genutzt, 
kopiert, modifiziert
oder 
verbreitet werden.-
Verstöße ziehen rechtliche Schritte nach sich!


Meine Tierfreunde und ich freuen uns sehr auf dich,
bis bald....

Kommentare:

  1. Liebe Monika,
    wunderschöne Aufnahmen vom Rotwild......
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jen!!
      Sei lieb gegrüßt
      von Monika*
      mit dem Rotwild

      Löschen
  2. Man kann die Leichtigkeit des Rotwildes beim gehen wunderbar sehen auf den tollen Fotos.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte Pia,
      hab mich gefreut!!!
      Ja beim Gehen merkt man ihre Zartheit und Leichtigkeit noch viel deutlicher....

      Herzliche Grüße für dich
      von Monika*
      mit dem Rotwild

      Löschen
  3. Sehr schöne Aufnahmen vom Rotwild, liebe Monika.
    In einem Punkt muß ich dich leider korrigieren: Rehe sind nicht die Weibchen vom Rothirsch. Da würde der Rehbock garantiert protestieren. :-)

    Hirsche und Rehe sind 2 verschiedene Arten. Mach dir nichts draus. Das wird von vielen Leuten gerne verwechselt.
    Rehwild: Rehbock, Ricke, Kitz. Sie sind deutlich kleiner als Rotwild und hauptsächlich Einzelgänger.
    Rotwild: Hirsch, Hirschkuh, Kalb. Sie sind Herdentiere. Sie sind eigentlich Steppentiere, haben sich bei uns mit dem Leben im Wald nur arrangiert. Genau wie das
    Damwild: Damhirsch, Damtier, Kalb.

    Viele Grüße Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo lieber Dieter,
      danke für deine anerkennenden Worte für die Fotos vom Rotwild,
      hab mich sehr gefreut!

      Leider ist mir da in der Vorbereitung,
      aus unterschiedlichen Gründen tatsächlich ein Fehler unterlaufen im Text.-
      Wie du sicher gemerkt hast, habe ich es gleich verbessert.-
      Danke dir für dein aufmerksam machen....

      Sei herzlich gegrüßt
      von Monika*
      und dem Rotwild

      Löschen
  4. Liebe Monika,
    dieser Wildpark ist wirklich wunderbar, er hat eine herrliche Vielfalt an Tieren und wie man sehen kann, scheinen sich da alle sehr wohl zu fühlen :O9 danke für wieder wundervolle Bilder!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      das war es, was mich u.a. so begeistert hat, dass Gefühl, dass sich die Tiere dort zu Hause und wohl fühlen!!!
      Es ist wirklich ein toller Wildpark und die Vielfalt der Tiere wunderbar.....
      Gerne habe ich an den Bildern Teil gegeben!
      Die auch eine gute Zeit!
      Herzliche Grüße
      von Monika*
      und dem Rotwild

      Löschen
  5. Monika, die Aufnahmen sind wieder so etwas von gelungen - Danke. Hirsche sehen wir in der feien Natur auch eher selten, doch den Rehen begegnen wir öfters auf dem Morgenbummel oder wenn sie abends in der Wiese am Hang grasen. Ein besonderes Erlebniss ist es immer, wenn eine Geiss ein/zwei Kitz führt.
    Herbstgrüsse von Ayka mit Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Erika mit Ayka,
      danke für die Lobesworte für meine Fotos! Sehr gerne habe ich Euch wieder Teil gegeben und freue mich immer wieder über Euren lieben Besuch
      und über Eure Freude, wenn Ihr hier seid!!!
      Auch Euch herzliche Herbstgrüße mit lieben Dank nochmals,
      herzlichst
      Monika*
      mit dem Rotwild

      Löschen
  6. Bei solchem Anblick werde ich mich immer fragen wie ein Jäger da zum Schuss ansetzen kann^^ Dieser Blick, diese Augen...ich würde es nicht über das Herz bringen.

    Schöne Aufnahmen hast du mitgebracht, danke dir dafür.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nova,
      ich könnte das auch nicht....
      Gerne habe ich die Aufnahmen gemacht! Klasse, wenn du Freude dran hast!!!
      Danke,
      die auch liebe Grüße
      herzlichst Monika*
      mit dem Rotwild

      Löschen
  7. Das sind schon beeindruckende Tiere....ich bin auch immer ganz begeistert, wenn ich sie hier in unserem Wildgehege beobachten kann!

    liebgrüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      finde ich auch, kann ich ganz dolle nachfühlen...Einfach tolle Lebensmomente!!!!
      Viele schöne Momente dir,
      herzlichst Monika*
      mit dem Rotwild und danke!

      Löschen
  8. Aml iebsten würde ich so ein herrliches Tier mal streicheln :-)
    Danke für dein Dabeisein auch hier mit deinem Blog beim "DND"
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich verstehen...
      Beim Damwild wirst du dir da sicher leichter tun...
      Vor lauter fotografieren habe ich das Streicheln total vergessen....
      so kann es gehen....
      Gerne und danke!
      Liebe Grüße auch dir liebe Jutta,
      von Monika*
      mit dem Rotwild

      Löschen
  9. Hallo Monika,
    anscheinend haben diese Tiere gar keine Scheu mehr vor Menschen?
    Im Gras liegend kann man sie wunderbar beobachten, ich glaube, das bekommt man in der Natur soooo... nicht geboten?
    Ich kann mich nicht satt sehen an diesen schönen Wild!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,
      dies kann ich dir nicht wirklich beantworten,
      uns trennte ein Gehegezaun......
      Gut, dass man mit der Kamera gut drüber kommt :)!
      In der Natur würden sie sicher wegspringen beim Sehen der Menschen,
      aus der Ferne mit Objektiv kann es schon gelingen....
      Ich habe auch meine Freude an den Tieren,
      ist halt einfach was Besonderes....
      Sei auch du lieb gegrüßt
      von Monika*
      und dem Rotwild

      Löschen
  10. Beautiful photos of beautiful animals!
    Have a great day Monika!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Riitta,
      ja es sind wirklich wundervolle Tiere!!!!!
      Ich hoffe du hattest es auch schön!!!
      Herzliche Grüße
      von Monika*
      und dem Rotwild

      Löschen
  11. Liebe Monika,
    herrliche Schnappschüsse vom Rotwild hast Du gemacht. Gerade in diesen Wildparks kann man -wenn man Zeit mitgebracht hat- auch scheuere Tiere gut beobachten und fotografieren.
    Liebe Grüße und einen angenehmen Rest-Donnerstag
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni,
      danke dir sehr. Ja Zeit braucht es einfach für die Tiere, für einen selbst und für die Fotos....
      Es sind alles in allem eine tolle Erlebnisse.-
      Hoffe du hattest auch eine schöne Zeit, komme leider erst heute zum Antworten....
      Herzliche Grüße
      von Monika*
      mit dem Rotwild

      Löschen
  12. Die kleinen haben so einen lieben Bambi-Blick. :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Blick geht gleich ins Herz,
      geht mir auch so! :)
      Liebe Grüße dir,
      von Monika*
      und dem Rotwild

      Löschen
  13. Das sind super Aufnahmen von dem Rotwild, so nahe kommt man selten.
    L.G.Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Klärchen, da trennt mich schon ein Gehegezaun,
      es gibt ja, den Erfindern sei Dank ein Objektiv!!!
      Das hat mir hier eindeutig geholfen so nah zu kommen!
      Liebe Grüße und Dank
      von Monika*
      und dem Rotwild

      Löschen
  14. Liebe Monika, das sind wundervolle Aufnahmen. Bei uns wird es leider aus gesundheitlichen Gründen in diesem Jahr nichts mit dem Besuch im Tierpark. Nun kann ich Dich ja öfter besuchen und Deine Fotos anschauen. Sei lieb gegrüßt von Celine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Celine,
      schön, dass ich dich wieder finden darf, danke dir!
      ICh bin auch oft froh, wenn ich mit Anderen mitreisen und schauen darf!
      Und gerne hab ich dich hier bei mir und mache dir Freude, ich bin mir sicher,
      die Tiere auch und sie freuen sich auch hier über Besucher....
      Herzliche Grüße, danke und gute Besserung...
      Monika*
      und das Rotwild

      Löschen
  15. Ja, da stimme ich Dir zu, es muss wirklich ein Erlebnis sein den sonst scheuen Tieren so nahe zu kommen.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ein tolles Erlebnis, besonders, da ich es in der Natur noch nie geschafft habe,
      mein Leben lang....endlich einmal so nah sehen zu dürfen ist dann ein Geschenk...

      Dir auch ganz liebe Grüße und Dank
      von Monika*
      mit dem Rotwild

      Löschen
  16. Schöne fotos hast du von Rotwild gemacht

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du hier warst liebe Gabi,
      danke dir!
      Liebe Grüße für dich
      von Monika*
      und dem Rotwild

      Löschen
  17. Liebe Monika,

    das besondere Erlebnis darf ich hin und wieder hier bei uns haben Rehe zu sehen. Es kommt nicht sehr oft vor, leider, wegen den Weiden rund ums Haus. Aber wenn sich dann mal ein oder zwei sehen lassen und über die Wiesen bei unserem haus rennen, dann verfolge ich sie von Fenster zu Fenster und freue mich an ihrem Anblick.
    Schöne Bilder hast du mitgebracht vom Park.

    Herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia,
      oh das ist ja klasse, da hast du es ja wirklich schön..... :)
      Das würde mir auch unheimlich Freude machen.....
      Genieße es!!!!
      Danke dir, gerne mache ich die Fotos auch für Euch zum Anschauen.-

      Herzliche Grüße
      von Monika*
      und dem Rotwild

      Löschen
  18. Liebe Monika,

    ja so ist es, ich müsste auch wieder einmal ein Tierpark aufsuchen. In der Nähe von uns haben wir einen. Lach, nur wenn wir dahin jetzt gehen würden, dann würde mich mein Mann in den Wald da mitschleifen, für Pilze zu suchen. Ich würde alles suchen, aber keine Pilze ... grins ...

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Paula,
      oh das ist ja klasse,du wirst sicher spätestens mal im Neuen Jahr dort landen denke ich.... :)
      und so lange schau einfach hier bei uns....
      Das kann ich mir vorstellen, dein Mann liebt es ja Pilze zu suchen....
      Da ist der Frühling sicher eine bessere Zeit, da kommen dann auch wieder viele Tierkinder zur Welt...

      Liebe Grüße dir und danke,
      Monika*
      und das Rotwild

      Löschen
  19. What lovely animals! Your photos are really great. You are so lucky to have this park to see them when you want.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke freut mich sehr!!! Leider ist der Park nicht so nah bei mir.....
      Toll, wenn die Fotos Freude machen!!!
      Herzliche Grüße
      von Monika*
      und dem Rotwild

      Löschen
  20. DANKE DANKE DANKE
    ANTWORTEN DEMNÄCHST.....

    Herzlichst Monika*
    und das Rotwild

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Monika,

    deine Aufnahmen sind sehr schön- das sind tolle Herbsteindrücke vom Rotwild. In Natura habe ich auch noch keine gesehen, bei uns in der Nähe gibt es ein Gehege und dort schaue ich auch gern vorbei und genieße die Ruhe und den Anblick dieser schönen Tiere.
    Herbstliche Grüße und einen schönen Sonntag
    Jo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Jo,
      danke für deinen lieben Besuch und für deine lieben Worte,
      die mich sehr freuen!

      SEI GANZ HERZLICH WILLKOMMEN BEI MIR, BEI UNS, UND FÜHLE DICH WOHL!!!!

      Freut mich, dass du auch einen Ort hast, an welchem du ähnliches genießen kannst.
      Diese Momente sind Kostbarkeiten, die das Herz erfüllen und für immer bleiben.-

      Herbstliche Grüße auch dir
      von Monika*
      und dem Rotwild

      Löschen

Über einen netten Kommentar würde ich mich, wir uns,
riesig freuen, das ist wie ein Geschenk...
Dank für Zeit und Mühe!!!

Ich bin bemüht hier im Blog jeden Kommentar persönlich zu beantworten, leider ist es manchmal auch nicht möglich...

Um Verständnis bitte ich, dass ich aus verschiedenen Gründen nicht immer zeitnah antworten kann oder nur einen gemeinsamen Dank auf den Weg schicken kann.....