Freitag, 23. Juni 2017

◆Marienkäfer ◆und Zitat im Bild◆




Marienkäfer 


Ein Glückstag

Einem Marienkäfer zu begegnen ist etwas Schönes.

Man assoziert ihn tatsächlich, weil man es so oft hört, 
mit Glück.
Vermutlich kommt es auf die innere Einstellung an,
die einem dann tatsächlich das Glücksgefühl schenk.

Im Grunde aber scheint es viel wichtiger,
dass man sich überhaupt glücklich fühlen kann
und diese Leichtigkeit im Körper spüren darf...


Kleines Glück 
ist Lebenselixier....

M.H.
(c)




Marienkäfer

schenkt vom Glück ein kleines Stück,

leicht wie ein Lächeln.

Else Pannek







So schicken wir heute
viele herzliche Glücksbringergrüße
an alle lieben Blogleser - innen

und 

bedanken uns für die Treue und für 
die lieben Kommentare,
die immer gelesen werden,
auch wenn sie nicht immer gleich oder manchmal nicht einzeln beantwortet werden können.-

Herzlichst
der Marienkäfer

und 

Tierfreundin
Monika*



Projekte an denen wir mit diesem Post gerne teilnehmen

Der - Natur - Donnerstag ◆◆ Zitat im Bild
Bunt ist die Welt
(Direktlinks)





Vielen Dank für den Gasttext
von Else Pannek
und die freundliche Veröffentlichungsgenehmigung!



Mein Text und die Fotos sind mein Eigentum und dürfen nicht ohne
 Erlaubnis von mir, der Autorin und Fotografin
in jeglicher Form genutzt, 
kopiert, modifiziert
oder 
verbreitet werden.-
(c)

Meine Tierfreunde und ich freuen uns sehr auf dich,
bis bald....

Kommentare:

  1. Deine Bilder sind wirklich besonders schön. Allerdings kann ich die Freude über Marienkäfer nicht mehr so ganz teilen, seit es bei meinen Eltern mal eine Plage gegeben hat. Das Fenster des Gästezimmers war geöffnet und es hatten sich (ehrlich!) hunderte von Marienkäfern eingenistet. Wir fanden sie überall, sogar in den Betten und im Schrank.
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    so ein Marienkäferlein zaubert uns doch immer ein Lächeln aufs Gesicht und erfreut unser Gemüt!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Wie süß der kleine Marienkäfer....
    Ganz schöne Aufnahmen.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  4. wie schön der Glücksbote noch heute freu ich mich wenn ich ihn sehe und fühle mich gleich wohler.. ich finds schön!
    Tolle Fotos und Worte zum Mairenkäferschen ... herzliche Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie schön, dass dir auch die Marienkäfer so gut gefallen. Da hatte ich wohl einen ganzen Glücksmonat als die Bilder für die Dokumentation der Metamorphose zusammengetragen habe. Vielleicht interessiert dich ja dieser Post von Dienstag noch
    https://artifactumverabilisblog.blogspot.de/2017/06/farbenwechsel-eine-metamorphose.html

    Auf jeden Fall zaubert er IMMER ein Lächeln ins Gesicht.

    Herzliche Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  6. Ein schönes Exemplar des Marienkäfers hast Du fotografiert. Wenn er Glück spendet, bin ich gerne dabei, etwas davon mein Eigen zu nennen. Für mich ist es schon Glück, ein solch kleines Lebewesen zu sehen und bewußt wahrnehmen zu können - sprich dafür überhaupt ein Auge zu haben. Dankeschön für den tollen Post. LG sendet Marion

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön geworden! Ist der Steinbock ganz oben auch von Dir fotografiert?!
    Marienkäfer sind ja ganz süß, aber regelrecht unheimlich sehen ihre Larven aus, die als "Nützlinge" beliebt sind, weil sie Blattläuse dezimieren. Ich habe mal solche Monstren beim Blattlaus-Gemetzel beobachtet -- Jungejunge, da siehste aber den süßen Käfer mit anderen Augen!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich!
      Klar doch, wenn es sich um keinen Gastpost oder ein Gastbild handelt, sind alles Fotos von mir persönlich aufgenommen,
      das ist Ehrensache!
      Ja man macht immer wieder die Augen weit auf, wenn man die ganzen Seiten der Natur betrachtet....
      Vielen Dank und liebe Grüße
      vom Marienkäfer und von mir,
      der Monika*

      Löschen
    2. Prachtvoller Steinbock! Respekt!!
      Die Natur fasziniert mich auch immer wieder, auch durch ihre wissenschaftliche Seite -- was da lles drinsteckt...
      LG!
      Marlou

      Löschen
    3. Dankeschön liebe Marlou,
      er hat mich einfach so begeistert, zumal er mir in die Augen schaut der Geselle,
      irgenwie war es mir schnell klar, dass er einen bleibenden Header bekommen darf!!!

      Das freut mich, mir geht es auch so!

      Aber nun nich tzu vergessen....

      SEI HERZLICH WILLKOMMEN HIER IM BLOG BEI MIR UND DEN TIEREN LIEBE MARLOU UND FÜHLE DICH WOHL!

      WIR FREUEN UNS SEHR!

      Sei ganz herzlich gegrüßt von uns,
      die Tiere und die Monika*

      Löschen
  8. Liebe Monika,
    ich danke Dir herzlich, für diese wunderschönen und lieben Glückskäfergrüße!
    Hab einen schönen Tag und ein schönes, fröhliches und entspanntes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du wieder einmal ein kleines Stück "Glück" in den Morgen gebracht - Danke
    Ayka mit Erika

    AntwortenLöschen
  10. Was für hübsche Aufnahmen, liebe Monika*. Und es ist sogar ein heimischer Marienkäfer.. was für ein Glück!! Dir ein wundervolles & glückliches Wochenende. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Monika,

    ich habe auch ein paar von diesen Glücksbringer, die sind aber aus Holz und können nicht wegfliegen.
    Danke dir für den schönen Marienkäfer, er hat mir gleich ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Was will man mehr gell.

    Ich wünsche dir ein feines Wochenende
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Monika,
    ich war schon als Kind immer glücklich, wenn ich im Garten meiner Eltern einen Marienkäfer entdeckte. Dann habe ich natürlich auch gleich immer das Alter des Käfers bestimmt, dafür musste man damals nur die Punkte zählen, jeder Punkt stand für ein Lebensalter. Als Kind war ich davon überzeugt, heute habe ich erste Zweifel;-)
    Ich wünsche Dir einen schönen Freitag und natürlich viel Glück.
    Viele liebe Grüße

    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schön und scharf hast du ihn erwischt. Immer ein gutes Fotomotiv!
    Liebe Grüße und danke für deine Besuche bei mir.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Monika,

    so ein kleiner Käfer zaubert uns immer ein Lächeln ins Gesicht. Vielen Dank dafür!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Von einzelnen Käfern bin ich auch immer begeistert, im letzten Jahr allerdings bin ich in eine Invasion dieser Tierchen hineingeraten, die mich schier wahnsinnig gemacht hat ... vom Glück verfolgt bekam da eine ganz eigene Dimension :) Krabbelgrüße von Ulla

    AntwortenLöschen
  16. Und sogar ein "echtes" Frauenkäferlein hast du da enteckt liebe Monika.
    Wie schön! Leider werden es ja immer weniger da sich ihre asiatischen Zeitgenossen
    invasionsartig vermehren.
    Danke für das schöne ZiB,
    lieben Gruß an dich, Gabi

    AntwortenLöschen
  17. ...und ich muss immer auch lächeln wenn ich einen sehe d.h.hier sehr selten habe ich mich bei meinem Aufenthalt in D. noch mehr gefreut sie wieder öfters sehen zu können.

    Tolles ZiB für welches ich dir danke. Freue mich sehr und wünsche dir noch ein schönen Sonntag.

    Herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  18. Wollte eben die angezeigten Zwergesel bestaunen, aber irgendetwas klemmt da, bin so gwundrig
    Sonntagsgruss von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, da hat sich die Technik zu meinem Leidwesen selbstständig gemacht....:(
      Es kommt, aber nicht jetzt.....
      Liebe Sonntagsgrüße zurück,
      herzlichst
      WIR

      Löschen
  19. Goldig ist er dein Marienkäfer und so schönes Glück.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  20. Unsere jüngste Enkeltochter hatte letztens einen kleinen Marienkäfer auf ihrer Hand -
    er blieb sehr lange bei ihr. Sie sprach mit ihm, gab ihm einen Namen - das war ein
    wunderbarer Glücksmoment für sie und für mich! LG Martina

    AntwortenLöschen
  21. Was für bezaubernde Bilder. Ich hatte erst Probleme, mich auf deinen Blog zu finden. Im Kommentar funktionierte der Link nicht. Danke fürs Verlinken! Dir noch einen schönen Sommer! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Monika, deine Fotos sind ganz zauberhaft. Habe schon lange keinen Marienkäfer mehr gesehen. Irgendwie haben sich die kleinen Glückskäfer rar gemacht. Aber wie du schon schreibst, braucht man nicht unbedingt die klassischen Glückssymbole. Das Glück versteckt sich in vielen alltäglichen Dingen. Man muss nur wissen wo. Und auf der Suche nach dem großen Glück, darf man die kleinen Glücksmomente, die das Leben schenkt, nicht übersehen. Liebe Mittwochsgrüße schickt dir Christine.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. LIEBE CHRISTINE,

      HJERZLICH WILLKOMMEN IM BLOG AUF DEM BESUCHERBÄNKCHEN!!!

      WIR FREUEN UNS SEHR DARÜBER!!!! :)

      Lieben Dank auch für deine lieben Worte!
      Auf bald,
      herzlichst
      Monika*
      mit den Tieren

      Löschen
  23. VIELEN DANK FÜR DIE HERZLICHEN KOMMENTARE,

    LEIDER HAT ES FÜR EINE ANTWORT NOCH NICHT GEREICHT; KOMMT NOCH!

    HERZLICHE GRÜßE DERWEIL

    VON MONIKA*

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Monika,
    sooo süß die kleinen Glückskäfer und schenken uns ein kleines Lächeln....wie wahr.
    Gruß Helga
    die täglich viele Glückspunkte/Momente sammelt.��

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. GRÜß DICH LIEBE HELGA,

      SEI HERZLICH WILLKOMMEN HIER BEI UNS IM BLOG,

      WIR FREUEN UNS SEHR, DASS DU UNS GEFUNDEN HAST UND WORTE FÜR UNS HIER GELASSEN HAST!

      DANKE!

      Schön, dass du auch täglich viele Glücksmomente finden kannst,
      das ist eine feine Begebenheit!!! :)

      Sei ganz herzlich gegrüßt von
      den Tieren und ihrer Freundin
      Monika*

      Löschen
  25. VIELEN HERZLICHEN DANK FÜR JEDEN EINZELNEN BESUCH

    UND FÜR JEDEN EINZELNEN LIEBEN KOMMENTAR!
    DAS IST EIN WUNDERBARES ZEICHEN,

    DAS UNS ALLE SEHR FREUT!

    HERZLICHE GRÜßE

    VON MONIKA* UND DEN TIEREN

    AntwortenLöschen

Über einen netten Kommentar würde ich mich, wir uns,
riesig freuen, das ist wie ein Geschenk...
Dank für Zeit und Mühe!!!

Ich bin bemüht hier im Blog jeden Kommentar persönlich zu beantworten, leider ist es manchmal auch nicht möglich...

Um Verständnis bitte ich, dass ich aus verschiedenen Gründen nicht immer zeitnah antworten kann oder nur einen gemeinsamen Dank auf den Weg schicken kann.....