Samstag, 23. September 2017

✽Schwimmstudie einer kleinen Afrikanischen Höckergans im Muckensee✽





Schwimmstudie einer kleinen Afrikanischen Höckergans im Muckensee




** Tataaaaa......

Natürlich können wir schon schwimmen,
die meisten lieben Blogbesucher haben es eh schon gewusst...



Es macht ganz viel Spaß im See zu schwimmen und zu baden
und das Leben zu genießen.....



Die Geschwisterkinder sind nicht bei mir,
deswegen muss ich sie immer mal wieder rufen....


und auch schauen, wo sie sind.....


Wenn ich sie nicht sehe rufe ich anhaltend laut
und rede mit Ihnen....


Das macht sehr durstig,
toll, dass das Wasser immer da ist.....


Das Wasser im großen Bogen trinken...


und zugleich Perlen durch die Luft schleudern,
dass macht Spaß....


und dann schnell wieder schauen was es Neues gibt....


und nach den Geschwistern rufen....



Dann wird es wieder Zeit an Land zu gehen
und 
den lieben Besuchern tschüss zu sagen!

Das nächste Mal zeigt die Tierfreundin dann unsere Tierfreunde am und im Muckensee....**



Tschüss,
liebe Besucherinnen und Besucher,
wir freuen uns sehr,
dass Ihr da ward
und das mancher auch einen lieben Kommentar hinterlassen hat!
Klasse ist das und freut immer sehr!

Eine gute beschütze Zeit,

herzlichst
das Höckergänslein
mit Tierfreundin
Monika*



Das Projekt an dem wir gerne teilnehmen mit diesem Post:
(Direktlink)

Text und die Fotos 
©
sind mein Eigentum und dürfen nicht ohne
 Erlaubnis von mir, der Autorin und Fotografin
in jeglicher Form genutzt, 
kopiert, modifiziert
oder 
verbreitet werden.-


Meine Tierfreunde und ich freuen uns sehr auf dich, bis bald....

Kommentare:

  1. Liebe Monika,
    was für eine bezaubernde kleine Geschicht, garniert mit tollen Fotos.
    Hat Spass gemacht.
    Ein schönes Wochenende wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Irmi,
      es freut mich ganz dolle, dass du hier warst und du Spaß hattest!
      Es ist so wichtig im Leben und tut einfach gut gell!
      Dankeschön!
      Hab auch du ein gutes Wochenende mit viel Freude!
      Wir grüßen dich herzlich,
      das Gänschen und Monika*

      Löschen
  2. Liebe Monika,
    wie goldig die kleine Gans dahin schwimmt und wie es ruft und Wasser trinkt! Aufregende wunderschöne Fotos, ich liebe sie..
    Danke dir und auch dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Bilder hast du gemacht, das 9. ist mein Favorit, wo sie das Wasser mit dem Schnabel hochwirft.
    Und ja, du hattest recht, sie ist sehr verwechselbar mit einem Schwanenkind.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Beim Betrachten dieser reizenden Serien MUSS ich einfach lächeln, liebe Monika. Dieser Beitrag ist so ein richtiger Stimmungsaufheller. Zu schön wie Klein Gans da in dem großen Wasser herumpaddelt und erzählt.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Aufnahmen.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. Herrlich wie sie sich im Wasser spiegelt. Hoffentlich denkt sie nicht es wäre ein Gspändli.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  7. das kleine Gänslein hast Du toll mit der Kamera eingefangen.
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen

Über einen netten Kommentar würde ich mich, wir uns,
riesig freuen, das ist wie ein Geschenk...
Dank für Zeit und Mühe!!!

Ich bin bemüht hier im Blog jeden Kommentar persönlich zu beantworten, leider ist es manchmal auch nicht möglich...

Um Verständnis bitte ich, dass ich aus verschiedenen Gründen nicht immer zeitnah antworten kann oder nur einen gemeinsamen Dank auf den Weg schicken kann.....